Titelbild - Kirche

Geschichte

romanischer Westturm erbaut (ältester Gebäu­deteil der Kirche)
Beginn 12. Jh. erste Bronzeglocke gegossen (zählt zu den ältesten Deutschlands)
1228 Kirche vom Orden der Zisterzienserinnen bezogen
1280 Einweihung der zweischiffigen chorlosen Hallenkirche mit einer westlichen Nonnenempore
13. Jh. Grabkapelle St. Nikolaus von Graf Adolf 1. gestiftet
1527 Auflösung des Klosters in Folge der Reformation
1663 Barockkanzel erbaut
1823 Anschaffung der jetzigen Orgel (zwischenzeitlich umgebaut und erneuert)
1957 bei Renovierung, gotische Rankenmalerei von 1350 über Altar freigelegt
1978 Untergeschoss zur Friedhofskapelle umgestaltet
1989 - 1991 Renovierung
kirche1 kirche2 kirche3 kirche4